TRACHTENTRENDS 2019

Dirndl

Tradition ist in der neuen Trachtensaison bei HALLHUBER Trumpf, denn die diesjährigen Dirndl spielen mit traditionellen Farbkombinationen und Schnitten und überzeugen mit ihrem schlichten und zeitlosen Erscheinungsbild. Die perfekte Tracht für Waldfeste, den Besuch im Biergarten und natürlich die Wiesn.


Das dunkelgrüne Dirndl weist einen hochgeschlossenen Ausschnitt mit kleinem Stehkragen auf.
Durch die Verzierung mit Metallzierknöpfen in Form von kleinen Blumen und der passenden hochgeschlossenen Bluse mit leicht geöffnetem V-Ausschnitt, gelingt die ideale Kombination aus
Tradition und Modebewusstsein.


Die burgunderfarbene Variante erscheint mit klassischem Münchner Ausschnitt, verdecktem Reißverschluss und Herzerl-Anhänger und verhilft zu einem schönen und betonten Dekolleté. Dazu passt die elastische Spitzenbluse mit längeren Ärmeln.


An kühlen Tagen eignet sich zu beiden Dirndln die graue Strickjacke mit Zopfmuster und verdeckter Druckknopfleiste.


Die Trachtentrends sind ab Mitte Juli 2019 im HALLHUBER Online Shop unter www.hallhuber.com sowie in ausgewählten Stores in Deutschland und Österreich erhältlich.

Dirndl
Dirndl

Über HALLHUBER:
Die HALLHUBER GmbH wurde 1977 in München gegründet und ist heute eines der bekanntesten vertikalen Modeunternehmen Deutschlands. HALLHUBER bietet einzigartige Ready-to-wear-Artikel sowie Schuhe und Accessoires für modebegeisterte Frauen. Das Designteam ist international vernetzt und entwirft mit viel Liebe zum Detail bis zu 26 stets am Zeitgeist orientierte Kollektionen pro Jahr. Momentan lässt die Modemarke bereits über 50 Prozent der Ware in Europa produzieren. Tendenz steigend. Denn durch die Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen, wie der Denim-Weberei Candiani, baut HALLHUBER seine Position als stilweisendes und nachhaltiges Modeunternehmen immer weiter aus. HALLHUBER vertreibt sein Sortiment exklusiv in über 400 Stores und Verkaufsflächen (Stand 30. Juni 2019) in Deutschland, Österreich,

 

Schweiz, Benelux, Polen, Großbritannien, Irland und Norwegen sowie über eigene Online-Plattformen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich. Im Geschäftsjahr 2017/18 (1.11.17-31.10.18) lag der Umsatz bei 197,2 Millionen Euro. Geschäftsführer ist Rouven Angermann. Von Februar 2015 bis Juli 2019 gehörte HALLHUBER zum Mode- und Lifestyle-Konzern GERRY WEBER International AG mit Sitz in Halle/ Westfalen. Im Juli 2019 hat ein von Robus Capital Management verwalteter Fonds die Mehrheitsanteile an der HALLHUBER GmbH von der GERRY WEBER International AG übernommen.

Ihr HALLHUBER Presseteam | Antonia Hecht | Taunusstraße 49
80807 München | Telefon 089 35 62 41 16 | pr-showroom@hallhuber.de

Dirndl