LOVELIES OF THE WEEK: CHRISTMAS GOOSE

    LOVELIES OF THE WEEK by Sophie // HALLHUBER Werkstudentin im E-Commerce

    Endlich stehen die Feiertage vor der Tür! Was ich an der Weihnachtszeit am meisten genieße, ist die entspannte Zeit mit meiner Familie. Im Alltagsstress geht dies leider immer sehr unter. Familie gibt es über die Feiertage dann meist kombiniert mit meinem anderen Favoriten in der Weihnachtszeit: das gute Essen. Während der Adventszeit werden keine Kalorien gezählt und eine Köstlichkeit jagt die andere: Lebkuchen, Raclette, Fondue, Schokospieße, Plätzchen und natürlich ganz wichtig: Die Gans am ersten Feiertag. Dafür gehe ich mit meiner Verwandtschaft jedes Jahr schön essen, was natürlich ein feiertagtaugliches Outfit voraussetzt.

    Dieses Jahr habe ich mich für den Farbton Puder entschieden. Der absolute Eyecatcher meines Outfits ist der Plisseerock mit Farbverlauf in trendiger Midilänge. Durch den Dip-Dye-Effekt ist ein stylischer Auftritt garantiert. Passend zum großen Weihnachtsessen sitzt der Rock durch Gummibund stets bequem und engt nicht ein. Dazu lässt sich der Stehkragenpullover mit Halbärmeln im gleichen Farbton super kombinieren. Der Basic-Pullover überzeugt durch das weiche Rippjersey und seiner Kombinationsstärke, ein absolutes Muss im Kleiderschrank. Um mein Outfit festlich schick abzurunden, dürfen Accessoires nicht fehlen, wie zum Beispiel die Umhängetasche aus Samt mit schöner Ziersteppnähte. Zudem werten die goldenen Creolen, die gleich im Doppelpack kommen, meinen Look auf. Ich habe mich für das Paar mit glatter Oberfläche entschieden, um ein edles Gesamtbild entstehen zu lassen. Beim Thema Schuhe setze ich auf den altbekannten Klassiker: schwarze Pumps. Die Weihnachtsgans kann kommen, abtrainiert wird dann im neuen Jahr…

    Inspiriert? Auf unserer Facebook Page könnt Ihr jetzt jeden Freitag vor Weihnachten Eure gesamte Wishlist im Wert von 300 € gewinnen!

    Und so geht’s:

    1.) Durch den HALLHUBER Online Shop stöbern und Eure Lieblingsteile im Wert von ca. 300€ aussuchen.

    2.) Gewinnspielseite aufrufen und Links der ausgesuchten Wunschteile einfügen.

    3.) Daumen drücken!

    Im Grunde ist es nichts anderes als der handgeschriebene Wunschzettel von früher, der nun einfach digital an das Christkind geschickt wird. Denn mal ehrlich – für einen Wunschzettel ist man doch wirklich nie zu alt, oder?

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren