TREND: MATCHING SETS

    Nicht nur beim Dating, sondern auch bei der Kleidung heißt es in dieser Saison "It's a match"!

    Matching Sets sind DIE Retter eines "Ich-habe-nichts-zum-Anziehen"-Tages. Sie sind total stylisch und aus zwei Teilen mit gleichem Muster werden unzählige Kombinationsmöglichkeiten. Denn hier ist der Vorteil, dass man entweder beides gemeinsam oder als einzelne Pieces tragen kann. In unserem heutigen Trend-Beitrag stellen wir Euch unsere verschiedensten Matching Sets vor und zeigen Euch passende Kombinationen.

    1. Tupfen

    Wir beginnen mit süßen Polka-Dots! Egal, ob als All-Over-Look a la Pretty Woman oder einzeln mit einem Basic kombiniert - mit den fröhlichen Punkten bist Du immer top gestylt!

    2. Streifen

    Streifen sind die Klassiker unter den Mustern. Als Matching Set mit Längsstreifen streckt es den Körper optisch und ist ein wahrer Eye-Catcher.

    3. Blumenmuster

    Der kalendarische Frühling hat gestern begonnen! Um auch den Kleiderschrank in
    Frühlingslaune zu bringen, gibt es in dieser Saison wunderschöne Blumendessins. Feminine Blumenprints auf Satin oder Seide lassen sich super mit derberen Materialien wie Jeans oder Leder kombinieren und sorgen für einen spannenden Kontrast.

    4. Unifarben

    Nicht nur mit bedruckten Mustern machen Dich die Matching Sets zum Hingucker, auch als Unicolor-Look getragen setzt Du ein Fashion Statement. Wem das zu eintönig ist, ersetzt das zweite Teil durch ein Basic in Schwarz oder Weiß.

    Noch nicht genug? Alle unsere Kombi-Sets findest Du hier.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren