SPRING SUMMER CAMPAIGN 2014

Für die HALLHUBER Spring Summer Campaign 2014 machte Fotograf David Titlow den reduzierten Glamour der neuen Kollektion zum visuellen Prinzip: Vor den Mosaik- und Lehmwänden von Marrakesch zeigen die Models Bex Fleetwood & Emma Oak mit entspanntem Understatement Styles, die den lässig-luxuriösen Zeitgeist der kommenden Saison perfekt verkörpern. Streetwear trifft auf Couture, es knistert zwischen Grafik und Romantik, opulenten Mustern und Stoffen. Das Lebensgefühl, das die Bilder ausstrahlen, ist so experimentierfreudig und mühelos elegant wie die Kollektion selbst.

Über HALLHUBER: Die HALLHUBER GmbH ist ein auf hochwertige Damenmode spezialisierter Modefilialist und wurde 1977 am Firmensitz München gegründet. HALLHUBER verkauft ausschließlich vom eigenen Designteam entworfene Mode, die in ausgesuchten und kontrollierten Werkstätten gefertigt und exklusiv über 179 Shops (Stand Ende Dezember 2013) in Deutschland, Österreich, Belgien, Großbritannien, der Schweiz und den Niederlanden sowie über eine eigene Online-Plattform in Deutsch-land, Österreich und Frankreich vertrieben wird.

Im Jahr 2012 lag der Umsatz bei 94 Millionen Euro, das Umsatzwachstum betrug in den beiden vergangenen Jahren jeweils mehr als 20 Prozent. CEO ist seit dem Jahr 2009 Norbert Steinke, CFO seit 2010 Richard Lohner. Die HALLHUBER GmbH gehört zu 100 Prozent der HALLHUBER Beteiligungs GmbH und ist die einzige Beteiligung dieser Holdinggesellschaft.

Ihr HALLHUBER Presse-Team,

Anna Klie und Anna Kunka

Hallhuber GmbH
Marketing/PR
Taunusstr. 49 | 80807 München
Telefon 089 35 62 41 -88 / -16

pr-showroom@hallhuber.de