HALLHUBER SETZT SEINE EXPANSION FORT

Die HALLHUBER GmbH hat in der vergangenen Woche, am 19. November 2015, zwei neue Stores eröffnet und setzt so ihren erfolgreichen nationalen und internationalen Ausbau fort. „Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches und spannendes Jahr 2015 zurück in dem wir 64 weitere Stores eröffnet haben. Zudem haben wir neue Märkte wie Norwegen und die Niederlande betreten. Ich freue mich darauf diese Expansion im kommenden Jahr weiter fort zu setzen.“ so Geschäftsführer Norbert Steinke.

In Eindhoven wurde am vergangenen Donnerstag der erste HALLHUBER Store in den Niederlanden eröffnet. Bisher war HALLHUBER in den Niederlanden nur mit einem Outlet in Roermond vertreten. HALLHUBER möchte in Eindhoven den niederländischen Markt für sich testen. Auf rund 220qm2 ist die hochwertige HALLHUBER sowie HALLHUBER Donna Kollektion erhältlich. Der Store ist im typischen HALLHUBER Design eingerichtet. Ein weiterer HALLHUBER Store in den Niederlanden wird im Frühjahr 2016 in Den Haag folgen. Nahe dem Zentrum wird es auf zwei Ebenen und rund 340qm2 Verkaufsfläche die aktuellen Trends zu kaufen geben.

Auf dem Berliner Kudamm eröffnete HALLHUBER am vergangenen Donnerstag einen außergewöhnlichen Pop Up Store. Der über 535 qm2 große Store ist bis jetzt der Store mit der größten Verkaufsfläche. Hier werden für vorerst sechs Monate die kommenden HALLHUBER Kollektionen erhältlich sein. Der Pop Up Store am Berliner Kudamm ist bereits der zweite Pop Up Store in Berlin. HALLHUBER eröffnete bereits Anfang April einen Pop Up Store in der Münzstraße.

Mit den Storeeröffnungen in Eindhoven und Berlin schließt die HALLHUBER GmbH ihre Expansion für das Jahr 2015 mit 278 Stores und Concessions ab. Auch im kommenden Jahr sind viele spannende Projekte geplant, so wird unter anderem an einem neuen Store Design gearbeitet, welches erstmals zum Umbau des Münchner Stores am Kaufinger Tor umgesetzt wird.

ÜBER HALLHUBER: Die HALLHUBER GmbH ist eine auf hochwertige Damenmode spezialisierte Modemarke, die 1977 am Firmensitz München gegründet wurde. HALLHUBER verkauft ausschließlich vom eigenen Designteam entworfene Mode. Sie wird von in langjähriger Zusammenarbeit erprobten Lieferanten gefertigt und exklusiv in über 278 POS (Stand: November 2015) in Deutschland, Österreich, Belgien, Großbritannien, der Schweiz, Norwegen und den Niederlanden sowie über eigene Online Plattformen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und Frankreich vertrieben. Im Jahr 2014 lag der Umsatz bei 136 Millionen €. CEO ist seit 2009 Norbert Steinke, CFO seit 2010 Richard Lohner. Seit Februar 2015 gehört HALLHUBER zu dem Mode- und Lifestyle-Konzern GERRY WEBER International AG mit Sitz in Halle (Westfalen).

 

Ihr HALLHUBER Presse-Team,

Anna Klie und Laura Katrin Wagner

Hallhuber GmbH
Marketing/PR
Taunusstr. 49 | 80807 München
Telefon 089 35 62 41 -88 / -16

pr-showroom@hallhuber.de