Unternehmen

Das Unternehmen Hallhuber

Die Hallhuber GmbH ist ein seit 1977 in München ansässiges Modeunternehmen, welches mit über 219 Shops (Stand November 2014) in Deutschland, Österreich, Belgien, Großbritannien, der Schweiz und den Niederlanden sowie mit einer eigenen Online-Plattform in Deutschland, Österreich, Frankreich und der Schweiz vertreten ist. Das Hallhuber Design-Team entwirft unter der Leitung von Susanne Hallhuber die beiden trendigen und hochwertigen DOB-Kollektionen HALLHUBER und HALLHUBER DONNA, welche von Accessoires und Schuhen ergänzt werden.

Die Hallhuber Unternehmensgeschichte

Die Erfolgsgeschichte begann im Dezember 1977 - Hallhuber eröffnete seinen ersten Fashion-Store in München. Das Konzept junger, trendbewusster Mode und Marken war in dieser Form bis dahin so gut wie unbekannt und konnte in den kommenden Jahren erfolgreich ausgebaut werden. Hallhuber entwickelte sich von einem modischen Textilfilialisten hin zu einer der bekanntesten und eigenständigsten vertikalen Fashionmarken in Deutschland. Hallhuber hat in den letzten 37 Jahren konsequent seinen Expansionskurs verfolgt. Seit September 2009 gehört Hallhuber zu der auf Handel und Konsumgüter spezialisierten Change Capital Partners LLP mit Sitz in London.

Die Hallhuber Stores

„Freundlich, aber nicht aufdringlich“ sind die zwei wichtigsten Store-Values der Hallhuber-Filialen. Die Mischung aus edlem, zeitgemäßem Ambiente, einer übersichtlichen und visuell ansprechenden Warenpräsentation sowie gut geschulten, sympathischen MitarbeiterInnen, ermöglicht ein individuelles und positives Einkaufserlebnis. Das Interior Design und der gezielte Einsatz von POS-Materialien und aussagekräftigen Schaufenstern unterstützen den unverwechselbaren Hallhuber-Look.

Die Hallhuber Brand Values

Hallhuber bietet seinen Kundinnen ein Sortiment an hochqualitativen und aktuellen Modetrends sowie wertigen Basics – zu einem attraktiven Preis und in einem angenehm modernen Einkaufsumfeld. Diese Werte spiegeln sich auch im Prozess der Produktentwicklung wider, wobei das Design-Team, das Produkt-Management und die Lieferanten gleichermaßen eng zusammenarbeiten. Hallhuber verpflichtet im Code of Conduct seine Lieferanten zu einer Produktion unter ethisch und ökologisch korrekten Bedingungen und stützt sich auf ein zuverlässiges, global etabliertes Lieferantennetz.
Realisiert wird die auf Kundenzufriedenheit abzielende Philosophie vor allem durch Investitionen, die Hallhuber in das Storedesign, die Bestlagen der Filialen sowie in gut geschulte MitarbeiterInnen tätigt. Das Verkaufspersonal wird mit spezifischen Schulungen in der Hallhuber-Akademie regelmäßig weitergebildet um den Ansprüchen der Kundinnen stets gerecht zu werden.

Die Hallhuber Anleihe

Informieren Sie sich hier über die Hallhuber Anleihe .

 

Company